Birgitt Morrien auf dem DBVC Coaching-Kongress: Glaubwürdigkeit in gläsernen Zeiten

Unter dem Motto "Innovatives Coaching - Wege aus der Vertrauenskrise" veranstaltet der Deutsche Bundesverband Coaching e.V. (DBVC) vom 19.-20.10.2012 den DBVC Coaching-Kongress im Dorint Hotel Pallas Wiesbaden. Senior Coach DBVC Birgitt Morrien ist dort mit einem Beitrag zum Thema "Glaubwürdigkeit stärken in gläsernen Zeiten – Social Media, Internet & Transparente Rhetorik" vertreten.

Durch das zweitägige Kongressprogramm führt der bekannte Fernsehmoderator Dominik Bachmair. Über 40 ausgewiesene Coaching-Experten gewähren in Vorträgen, Diskussionen, Live-Demonstrationen und Workshops praktische und konzeptionelle Einblicke in das Thema Coaching.

Ein Highlight wird der Auftritt des dreifachen Olympiasiegers und fünffachen Schwimmweltmeisters Dr. Michael Groß, der als Keynote Speaker zum Thema "Centric Coaching" vortragen wird. Michael Groß (der "Albatros") hat nach seiner Karriere als Spitzensportler 1994 in Philologie promoviert und ist seit 2001 Inhaber einer Beratungsgesellschaft. Neben seiner Tätigkeit als Business Coach arbeitet er seit 2003 als Lehrbeauftragter an der Frankfurt School of Finance & Management und ist Autor des Bestsellers "Siegen kann jeder".

Die Liste der Kongress-Referenten gleicht einem Who's Who der deutschsprachigen Coaching-Szene (Auszug):
Dr. Thomas Bachmann, Dr. Elke Berninger-Schäfer, Ulrich Dehner, Klaus Eidenschink, Peter Fauser, Prof. Dr. Siegfried Greif, Martin Hagen, Eberhard Hauser, Stefanie Heizmann, Olaf Hinz, Horst Kraemer, Angelika Leder, Prof. Dr. Heidi Möller, Birgitt Morrien, Christopher Rauen, Dr. Pascale Reinhardt, Ulrike Rheinberger, Christoph Schlachte, Dr. Bernd Schmid, Dr. Gunther Schmidt, Wolfgang Schmidt, Dr. Christoph Schmidt-Lellek, Dr. Astrid Schreyögg, Dr. Walter Schwertl, Dr. Cornelia Seewald, Andreas Steinhübel, Ingo Steinke, Rita Strackbein, Dr. Werner Vogelauer, Dr. Ulrike Wolff u.v.m.

Bereits jetzt zeichnet sich ab, dass der DBVC Coaching-Kongress 2012 eines der wichtigsten Jahresereignisse der deutschen Coaching-Szene werden dürfte.

Das aktuelle Kongress-Programm:
http://www.dbvc.de/coaching-kongress-2012/aktuelles-kongressprogramm.html

Anmeldung:
http://www.dbvc.de/coaching-kongress-2012/anmeldung.html

Weitere Informationen:
http://www.dbvc.de/kongress

 

Quelle: Coaching-Report Mai 2012 (Im Coaching-Blogger redaktionell geändert)

Share

3 Kommentare

Kommentar Schreiben