Visionen wirken in der Krise wie Leuchttürme

Es macht uns Angst, wenn wir in unvorhergesehene Turbulenzen geraten. Die alte Sicherheit ist verloren und Neuland noch lange nicht in Sicht. Dies ist immer eine Zeit besonderer Herausforderungen. Um ihnen möglichst schöpferisch begegnen zu können, hilft es, das Tal vom Berg aus zu betrachten. Hier finden Sie Anregungen für überraschende individuelle und kollektive Aussichten, dem sozialen Frieden verpflichtet

weiterlesen >

Die neuen Gesetze der Glaubwürdigkeit in gläsernen Zeiten

In der digitalen Ära geben sich immer weniger Menschen mit dünnen Statements zufrieden. Glaubwürdigkeit liegt mehr denn je in der Fähigkeit von Führungspersönlichkeiten zur symmetrischen Kommunikation. Senior Coach DBVC Birgitt Morrien über ein aktuelles Thema, zu dem sie demnächst auch in Köln referieren wird. (Druckversion)

weiterlesen >

Social Media Konferenz & Gespräche über Vertrauen und Glaubwürdigkeit in gläsernen Zeiten

Am 6. September findet zum 5. Mal die erste Social Media Konferenz an der Fachhochschule Köln statt. Anlässlich der Konferenz trifft sich der von Senior Coach DBVC Birgitt Morrien initiierte Arbeitskreis “Social Media, Leadership & Coaching”, um über das Thema Vertrauen und Glaubwürdigkeit in gläsernen Zeiten zu diskutieren.

weiterlesen >

Birgitt Morrien auf dem DBVC Coaching-Kongress: Glaubwürdigkeit in gläsernen Zeiten

Unter dem Motto “Innovatives Coaching – Wege aus der Vertrauenskrise” veranstaltet der Deutsche Bundesverband Coaching e.V. (DBVC) vom 19.-20.10.2012 den DBVC Coaching-Kongress im Dorint Hotel Pallas Wiesbaden. Senior Coach DBVC Birgitt Morrien ist dort mit einem Beitrag zum Thema “Glaubwürdigkeit stärken in gläsernen Zeiten – Social Media, Internet & Transparente Rhetorik” vertreten.

Durch das zweitägige Kongressprogramm führt der bekannte Fernsehmoderator Dominik Bachmair. Über 40 ausgewiesene Coaching-Experten gewähren in Vorträgen, Diskussionen, Live-Demonstrationen und Workshops praktische und konzeptionelle Einblicke in das Thema Coaching.

weiterlesen >

Social Media, Public Relations & die Grenzen der Glaubwürdigkeit & Machbarkeit in Corporate Communications

Medienforum.Digital: Corporate Communication im Zeitalter von Social Media. PUBLIC RELATIONS – Wie offen darf es sein? – Social Media hat die Corporate Communication nachhaltig verändert – nach innen wie nach außen. Transparenz der Prozesse, Dialog statt reiner Information, Augenhöhe statt Kanzel sind nur einige der Folgen für die Gestaltung von Kommunikationsprozessen. Eine andere ist: Im Meer der Meinungen Aufmerksamkeit zu erzielen, wird immer schwerer.

weiterlesen >

Mobile Mutmachung: Unlock 2012

Zum Jahreswechsel braucht es vor allem Stärkung, um den Herausforderungen, die uns erwarten, mit Zuversicht begegnen zu können. Darin liegt der Schlüssel des Gelingens verborgen. Diesen Schlüssel in sich zu finden, braucht es Muße und Inspiration. Jedoch erst Weitsicht und Mut führen schließlich dazu, sich im Leben erfolgreich zu erschließen, was zuvor im Geiste als neue Möglichkeit erkannt wurde.

weiterlesen >