Auch ein Coach braucht mal einen Coach

Coaching-Expertin begibt sich ratsuchend in die Hände einer Kollegin und startet anschließend mit eigener neuer Marke erfolgreich durch. „Ein Coach ohne eigene Coaching-Erfahrung ist wie ein Blinder, der von der Farbe redet“, meint Cornelia Stieler, die für die Profilierung ihrer eigenen Coaching-Marke Kommunikationsprofi Birgitt Morrien aufsuchte. » weiterlesen

Future Personal by Personality Unplugged®

Anlässlich der europäischen Leitmesse Zukunft Personal Europe 2019 erklärt Senior Business Coach Morrien, warum ein zukunftsfähiges Mindset für das Change Management digitaler Transformation unverzichtbar ist. „Leading in permanent beta“ – so das Motto der im Herbst in Köln stattfindenden Messe – gelingt durch Personality Unplugged®. » weiterlesen

Adieu, Hannelore Elsner / Vivere!

"Für mich war Hannelore Elsner eine große Abenteurerin, die sich mit Neugier, Hingabe und Tapferkeit in jede Rolle und in ihr Leben gestürzt hat", äußerte sich Doris Dörrie gestern würdigend zum Tod von Hannelore Elsner.  In "Vivere" verkörperte sie eine von drei Frauen im Ausnahmezustand, die sich streiten, doch auch schätzen und lieben lernen. » weiterlesen

Mood Management mit Medien

Während sich ältere Menschen bei Stress oder Ermüdung unverändert lieber vom Fernseher berieseln lassen oder eine CD hören, nutzen Digital Natives bei Verärgerung inzwischen eher Social Media als Tonträger. Dies ist eine von vielen interessanten Erkenntnissen einer repräsentativen Bevölkerungsumfrage von 14 bis 69 Jahren (2009 bis 2018)

 

  » weiterlesen

Geistesblitz durch DreamGuidance

WDR5 präsentiert Senior Business Coach Birgitt Morrien mit einer Art magischer Konfliktlösung: In "Neugier genügt" demonstrierte sie jüngst ihr innovatives Coaching-Konzept: Aus ihrer #DreamGuidance-Wundertüte zückt sie verblüffend einfache Tools, mit denen sie auf wundersame Weise erfolgreich etwa einen Konflikt unter Kollegen auflöst. » weiterlesen