Visionen für die späteren Jahre / 55+

Ziel des Coaching-Seminars ist es, den Zugang zu neuer Reife zu eröffnen, die sich am eigenen Lebendigsein ausrichtet und an der sich auch die Nachwachsenden aufrichten können: Weg von der angstgesteuerten Hyperaktivität der Nachkriegskinder und -enkel hin zu mehr Muße, zu maßvollem Schaffen und besonnenem Wirken.

Weiter lesen >

Der Traum, sich ins rechte Licht zu stellen

Die Regionalgruppe des Deutschen Bundesverbandes Coaching hat Birgitt Morrien dazu eingeladen, am heutigen Dienstag im Rotonda Business Club in Köln Kolleginnen und Kollegen in Sachen Kommunikation zu inspirieren. "Advanced Marketing für Coaches", hat die Veranstalterin dazu im Einladungsschreiben getitelt. Morrien wird dazu frei vortragen. Anhaltspunkte gibt es reichlich: Aktuelle Beratungserfahrungen zum Thema, eigene neue Kommunikationsprojekte und zahlreiche Veröffentlichungen.

Weiter lesen >

Die Energie in jedem Dilemma – Zwischen Programmieren und Filmproduktion, Coaching-Feedback von Medienprofis

Wie ein vielseitiger Medienmacher im Spannungsfelds der Gegensätze den Schlüssel zum Gelingen findet. Aufgerieben zwischen der Verlockung gut bezahlter Programmierjobs und dem Wunsch, sich stärker der Filmkunst zu widmen, entwickelt er im Coaching mit DreamGuidance die Lösung:

Starke Gefühle sind es, die es ihm dort ermöglichen, mutig seine Sicht auf neue Ziele freizulegen. Kraft dieser Klarheit geht er seitdem begeistert und mit Disziplin seinen ganz eigenen Weg zum Erfolg.

Weiter lesen >