Durch innere Sammlung zu weitreichenden Vorhaben

Sich sammeln und aufatmen (Foto: #Morrien / Peru 2011)

 

Zur Ruhe kommen

 

Wenn der Leib unaufhörlich

in Bewegung gehalten wird,

wird er müde.

Wenn der Geist unaufhörlich

in Bewegung gehalten wird,

wird er sorgenvoll;

und Sorge verursacht Erschöpfung.

 

Das Wesen des Wassers ist,

dass es klar wird,

wenn man es in Ruhe lässt,

und still,

wenn man es nicht stört.

 

Dschuang Dsi

 

 

Coaching für sinnstiftende Karrieren

 

 

Schreibe einen Kommentar