Träume, Harfen und eine verrückte Welt

FAZ-Buchautor freut sich, dass seine ehemalige Studentin Birgitt Morrien ihre Nische an der Schnittstelle gefunden hat, wo sich beruflicher Support, fundierte Lebenshilfe und die Realität der Medienwirtschaft begegnen. Viele Coaches versprechen, um die wertvolle Ressource Mensch in diesem verrückten Milieu besorgt zu sein. Aber Morrien kennt sich darin aus. — Hinweis: Mit diesem Beitrag verabschiedet sich die Redaktion bis zum 1. August in die Sommerpause.

Weiter lesen >

Influencer-Kommunikation in sozialen Netzwerken

Influencer*innen sind einflußreiche Medienakteur*innen, die produkt- und markenbezogene Informationen verbreiten. Die Verbindung zwischen Konsumenten und Influencern ist für den Marketingerfolg relevant, aber auch digitale Mund-zu-Mund-Propaganda. Popularität und Vertrautheit entscheiden über das Gelingen von Influencer*innen.

Weiter lesen >

Selbsterkenntnis in Zeiten des Wandels: „Personality Unplugged®“

Neues Buch von Erfolgs-Coach Birgitt Morrien zeigt anhand anschaulicher Fallbeispiele und Essays, wie positiv sich Selbstzuwendung in Zeiten von Krisen und Wandel auf den Erfolg auswirkt. Die Führung der neuen Generation gelingt  nur im Sinne einer Kooperation auf Augenhöhe, die jedoch eine reife geistige Haltung erfordert.

Weiter lesen >

Adieu, Hannelore Elsner / Vivere!

"Für mich war Hannelore Elsner eine große Abenteurerin, die sich mit Neugier, Hingabe und Tapferkeit in jede Rolle und in ihr Leben gestürzt hat", äußerte sich Doris Dörrie gestern würdigend zum Tod von Hannelore Elsner.  In "Vivere" verkörperte sie eine von drei Frauen im Ausnahmezustand, die sich streiten, doch auch schätzen und lieben lernen.

Weiter lesen >