Future Traditionalism: Bewährtes für die Zukunft neu denken

Wer Unternehmen erfolgreich in die Zukunft führen will, nutzt Dream Thinking, Data Science und DreamGuidance gleichermaßen. Denn Design Thinking und Data Science greifen als Ansätze für sich genommen zu kurz, wenn es darum geht, komplexe Zukunftsentwicklungen abzubilden. Birgitt Morrien berichtet exemplarisch über einen neuen Trend.

Weiter lesen >

Bildbearbeitung: Auf der Schnittstelle von Konzept, Fotografie und Postproduktion

Wenn Sie glauben, ein Bild ist ein Bild, dann haben Sie sich gründlich getäuscht. Senior Business Coach DBVC Birgitt Morrien läßt sich seit Jahren regelmäßig professionell ablichten. Damit die Shots jedoch in jeder Hinsicht überzeugend wirken, muss Ruth Spiller nochmal “ran”:

Was die Fotografie selbst nicht “kann”, das kann die Bildkonzeptionerin: Im versierten Spiel etwa mit Licht und Schatten holt sie das Beste raus. Sie unterstreicht das Außergewöhnliche, das Typische, das Besondere. In diesem Sinne optimiert sie die fotografische Vorlage. Das ist ihr Handwerk, ihre Kunst. In einem aktuellen Filmbeitrag erklärt Ruth Spiller (ab der 7. Minute des Beitrages) ihr Schaffen.

Weiter lesen >

Interior Design & Coaching für Wahrheitssucher/innen

Hin und wieder ereignen sich wundersame Synchronizitäten: Senior Coach Birgitt Morrien berät morgens eine neue Klientin, deren Beruf und Leidenschaft es ist, Innenräume zu gestalten. Noch am gleichen Tag erreicht die Kölner Kommunikationswissenschaftlerin die Anfrage eines österreichischen Journalisten, der sie für das Magazin “Wohnzeit” zum Nutzen des Tagträumens befragen möchte. Nicht nur für Karrieren im Baubusiness.

Weiter lesen >

Designerin im Aufwind – Entwicklung einer Kreativen im Coaching

Wie sich ein maßgeschneidertes Unternehmenscoaching in Management und Marketing für kreative Karrieren der Kommunikations- und Mediensbranche schließlich als Bericht liest, das zeigt mein heutiger Beitrag exemplarisch. Dieser folgt den formalen Vorgaben der Kreditanstalt für Wiederaufbau, die dafür anteilig finanzielle Mittel bereit gestellt hat.

Weiter lesen >