Future Traditionalism: Bewährtes für die Zukunft neu denken

Wer Unternehmen erfolgreich in die Zukunft führen will, nutzt Dream Thinking, Data Science und DreamGuidance gleichermaßen. Denn Design Thinking und Data Science greifen als Ansätze für sich genommen zu kurz, wenn es darum geht, komplexe Zukunftsentwicklungen abzubilden. Birgitt Morrien berichtet exemplarisch über einen neuen Trend.

Weiter lesen >

Die Vordenker*innen der digitalen Revolution

Mit der Idee der Universalmaschine sah Ada Lovelace den Computer voraus. Wer außer ihr waren die Vordenker der digitalen Revolution? Welche Erfindungen ermöglichten diese Revolution? Und wie spielten diese zusammen, um den heutigen Stand der Digitalisierung zu erreichen? Walter Isaacson, Leiter des Aspen Institutes, gibt Antworten.

Weiter lesen >

Sicher navigieren am Wendepunkt der Karriere

Wie ihre italienischen Vorfahren einer Pionierin auf den Weg halfen. Die Berliner Kommunikationsmanagerin Resa Rupieper-Thies begriff die Krise ihres Jobverlustes als Chance zur Veränderung. Angeregt durch das Coaching mit DreamGuidance machte sie sich auf den Weg in das Land ihrer Ahnen. Am Ende stehen Gelassenheit und die Aussicht auf eine Karriere mit Sinn.

Weiter lesen >

Traumhaft: Von der Couch auf den Gipfel

Eine ungewöhnliche Erfolgsbegleitung: Eine bessere Selbstorganisation erreichen – das war das Hauptziel von PR-Texterin und Text-Coach Nora Kraft, als sie sich auf die Suche nach einem Anbieter für ein Gründercoaching machte. Mit der Entscheidung für einen Beratungsprozess mit der „DreamGuidance-Methode“ bei Birgitt Morrien wurde ihr klar: In erster Linie geht es nicht um fachliche Beratung, sondern um Themen wie Energie und Selbstvertrauen.

Weiter lesen >