Führung unter digitalen Vorzeichen bedeutet loslassen

Wer hochwirksam handeln möchte, das Persönliche jedoch nicht als zu gefährlich fürchtet in pandemischen Zeiten und zudem ein Faible für veritable Formen virtueller Führung hegt, wird im neuen COP-Newsletter fündig. Auch junge Väter, die sich am beruflichen Wegekreuz fragen, wohin die Reise weitergehen könnte, kommen nicht zu kurz. Ebensowenig karrierebewusste Marketing- und Medienfrauen sowie visionshungrige Babyboomer*innen.

weiterlesen >

Traumhaft: Handelsblatt über Erfolg im Schlaf

„Traumdeutung als Coaching-Methode. Erfolg im Schlaf“, ein Bericht von Christoph Stehr über seine Erfahrung im Coaching mit DreamGuidance bei Birgitt E. Morrien. Noch immer lesenswert, wie Morrien findet, und somit sein Geld wert, das ihr die Verlagsabteilung Content Sales beim Handelsblatt nun für dessen Nutzung im Rahmen der Veröffentlichung ihrer Feedback-Reihe in Rechnung stellt.

weiterlesen >

Personality Unplugged – Führen statt verführen

Sich selbst und andere Menschen soverän zu führen, erfordert ein hohes Maß an Klarheit und Entscheidungssicherheit. Jedoch stellen die vielfach komplexen Zusammenhänge, in denen wir uns beruflich und privat bewegen, zunehmend eine große Herausforderung dar. Die Führungsakademie am Benediktushof, ein Kloster auf Zeit, bietet mit "Personality Unplugged*" ganzheitliche Unterstützung an.

 

weiterlesen >

Coaching-Studie: Unter Druck den eigenen Weg finden in digitalen Zeiten

Für eine wissenschaftliche Folgestudie zur Langzeitwirkung ihrer ganzheitlichen DreamGuidance-Methode sucht Senior Business Coach DBVC Birgitt E. Morrien vielseitige Persönlichkeiten, die unter aktuell unwägbaren beruflichen Bedingungen weitreichend kluge Entscheidungen treffen möchten. Im Rahmen der Teilnahme, die im Einzelfall anteilig finanziert werden kann, soll die Erfahrung im Coaching evaluiert werden.

weiterlesen >

Coaching-Kongress: Freiheit für neue Lösungen

Die digitale Moderne erzeugt einen enormen Veränderungsdruck, einen „War for Talent“ weltweit. Neue Formate zur kulturellen Bewältigung können helfen, die enormen Herausforderungen besser zu bewältigen, die dieser Wandel mit sich bringt. Dazu präsentierte Birgitt Morrien auf jüngst auf dem Coaching-Kongress ein neues Tool ihrer DreamGuidance-Methode.

weiterlesen >

Chancen nutzen: Sich beruflich neu erfinden im Coaching

„Karriere ohne Vision geht nicht“, meint Birgitt Morrien. Warum das so ist, erklärt die Coaching-Expertin im schriftlich geführten Interview mit dem österreichischen Lifestyle-Magazin "Moments". Darin erläutert die Buchautorin ihre Beratungsmethode DreamGuidance, mit der sie seit 20 Jahren erfolgreich über die Kognition hinaus auch intuitives Wissen nutzt, um berufliche Probleme zu lösen.

weiterlesen >

Wie Coaching stimmige Karrieren schafft

 „Kreativität kann auf Konvention keine Rücksicht nehmen, sonst erstickt sie“, erklärt Senior Coach DBVC Birgitt Morrien aktuell im TV-Interview in Michael Steinbrechers „Bettgeschichten“ (13 Min.). Das junge Talk-Format lädt auf nrwision regelmäßig spannende, manchmal auch prominente Gäste zu großen und kleinen Themen ein. (Interview-Kurzversion 3 Min.)

weiterlesen >