Vom Aufstieg in Marketing & Medien

Die Digitalisierung verändert das Marketing teilweise rasant und tief greifend. Der Beitrag porträtiert Marketingtalente im Alter bis Mitte 30 und beschreibt, wie die neue Generation tickt, was junge Top-Leute auszeichnet, welche Aufgaben sie übernehmen und wie sie ihre Karriere planen. Seit 25 Jahren begleitet Birgitt Morrien den (digitalen) Wandel, indem sie insbesondere auch Frauen als Sparringspartnerin auf dem Weg nach oben zur Seite steht.

weiterlesen >

Orientierung schaffen für neue Business-Perspektiven. Ein Coaching-Erfahrungsbericht

Wie DreamGuidance Blockaden lösen und so neue Zielkraft freisetzen kann, beschreibt die Stuttgarter Agenturleiterin Verena Geisel in ihrem Coaching-Feedback. Die professionelle Netzwerkerin (er)findet im Beratungsprozess neue Formen intelligenten Wirtschaftens. Im Anschluss an das Coaching gelingt es der Kommunikationsexpertin, diese erfolgreich in die Praxis umzusetzen.

weiterlesen >

Coaching-Blogger: Was die didacta über medienübergreifende Informationsrepertoires wissen muss

Bildungsmessen, die sich nicht mit aktuellen Medienentwicklungen befassen, verpassen wichtige Bildungstrends. Zur Rolle der Mediengattungen und einzelner Angebote für Information und Meinungsbildung berichten Uwe Hasebrink und Jan-Hinrik Schmidt aktuell in den MediaPerspektiven. Coaching-Bloggerin Birgitt Morrien präsentiert eine Zusammenfassung der beiden Autoren.

weiterlesen >

Nichts als Arbeit. Birgitt Morrien über drei Dramen von drei Damen

Zeitgeist spiegelt sich (nicht nur) auf den Bühnen der Republik. Da wird gerüttelt, gerungen und gerannt. Und doch nicht gewußt, wohin und wie. "HAUPTSACHE ARBEIT", "DIEBE" & "IM WALD IST MAN NICHT VERABREDET" titeln die wegweisende Dramaterikerinne ihre Stücke. Und die haben es in sich. Als Senior Coach für flexible Laufbahnen schult die US-diplomierte Kommunikationswissenschaftlerin Birgitt Morrien daran ihren hungrigen Geist. Lernt für ihr tägliches Leben als Dienstleisterin, neue Hilfestellungen zu geben: Spielt Räuberleiter. Verrät Trick 17. Zeigt, wie man sich selbst hilft / in einsamen Zeiten. Wie sich selbst hochzuhieven aus eigener Kraft gelingt / gemeinsam.

weiterlesen >

Klarheit als Kapital für die Karriere. Coaching von Frauen im Medienbusiness

PR-Managerinnen kennen sich aus mit meinungsbildender Kommunikationsarbeit für andere. Das ist ihre Profession. Coaching kann ihnen dabei helfen, diese mächtige Waffe künftig stärker für sich selbst ins Feld zu führen – sanft. Ein Interview mit der Kölner Kommunikationswissenschaftlerin und Karriere-Coach Birgitt Morrien zu wirksamen Mitteln der Selbststärkung von Frauen (nicht nur) im Medienbusiness. Die Fragen stellte Zeta von Torun*, Journalistin & Coachee.

weiterlesen >

Senior Coach Morrien als Solistin erfolgreich dank Rückendeckung

“Karrieren profitieren von professionellem Support und brauchen strategische Netzwerke. Das gilt auch für Coaches. Jedes erfolgreiche Solo gelingt leichter dank tragender professioneller Vernetzung”, meint Senior Coach DBVC und Buchautorin Birgitt E. Morrien aktuell im Coaching-Blogger. Dort verrät die US-diplomierte Kommunikationswissenschaftlerin, wer ihre aktuellen und zukünftigen Unternehmungen im eigenen Beratungsbusiness im Hintergrund unterstützt.

weiterlesen >

Medienarbeit 2.0 für intelligente Cross-Media-Lösungen

Wenn sich ein von mir sehr geschätzter Netzwerk-Partner über die Perspektiven crossmedialer Kommunikaton auslässt, kann das nur fundiert sein. Das Praxisbuch zum Thema von Norbert Schulz-Bruhdoel erscheint im Juni im FAZ-Verlag. Gemeinsam mit Michael Bechtel verschafft uns der Remagener Fachjournalist und Textcoach einen Überblick über neue PR-Optionen im Netz.

weiterlesen >

Die richtige Entscheidung zum richtigen Zeitpunkt – Coaching-Feedback von Medienprofis, Teil 2a

Wie die Kölner Autorin Sina Vogt im Coaching mit DreamGuidance lernte, sich mit Erfolg voll und ganz auf sich selbst zu verlassen in dem Wissen, zum richtigen Zeitpunkt die richtige Entscheidung zu treffen.

Ihre Entwicklung bis dahin beschreibt Vogt als professionell begleiteten Prozess: Mithilfe von Beratungstechniken und geschulter Intuition werden hier Stärken bewusst und konkret handhabbar gemacht.

Die Autorin ist von DreamGudiance überzeugt. Heute, nach dem Coaching, ist sie Leiterin einer Unternehmenskommunikation. In den Erfolg ihrer Arbeit fließt, so ist sie überzeugt, auch der Erfolg der Beratung bei Coach Morrien ein.

weiterlesen >