Der Büffel, mein Totem. Ein #Coaching-Bericht

„Kreative brauchen fantasievolle Beschützer wie andere ihren Glauben“, schreibt Marco Hasenkopf aktuell im Coaching-Blogger. „Als Kreativer steht man oft ohne Deckung da – was für ein erhebendes Gefühl ist es dann, einen Weißen Büffel in seinem Rücken zu haben.“ Als starken Partner, den der Kölner Autor im Coaching mit DreamGuidance wiederentdeckte. Unterhaltsam berichtet der Kölner Autor, wie er in der Zusammenarbeit mit Birgitt Morrien zu neuer persönlicher und beruflicher Klarheit fand. Seither passen in seinem Leben Fantasie und Motivation wieder zusammen.

weiterlesen >