Wenn Klasse zeigen Kraft kostet …

Isabell Lisberg-Haag ist eine Pionierin: Die promovierte Historikerin hat einst als Erste aus ihrer Familie ein Studium absolviert. Das war nicht einfach zwischen all den Juristen- und Beamtenkindern. Heute zeigt die engagierte Wissenschaftlerin in Seminaren, wie das geht – zum Beispiel am 9. Mai an der Uni Bonn.

Weiter lesen >

Geschenktes Geld: unternehmensWert:Mensch plus

Im Rahmen des Förderprogrammes uWM plus werden kleine und mittlere Unternehmen dabei unterstützt, die Chancen der Digitalisierung zu nutzen und die Gestaltung der digitalen Transformation in Lern- und Experimentierräumen zu erproben – praktisch ein Arbeiten 4.0-Sofortprogramm. Umfassende finanzielle Zuschüsse für professionelle Beratungsleistungen (80 Prozent!) ermöglichen es diesen Unternehmen, sich durch eine vorausschauende Personalpolitik auf kommende Herausforderungen vorzubereiten.

Weiter lesen >

Best-Practice-Beratung, fast geschenkt

Die bundesweit agierenden Senior Coaches Karola Berlage & Birgitt Morrien beraten erfolgreich kleine und mittlere Unternehmen in Sachen Personal- und Prozessmanagement. Etwa eine zahnärztliche Praxis mit 10 Mitarbeiterinnen, die sich die Beratung zu 80 Prozent anteilig finanziell fördern ließ durch ein neues Förderprogramm. So gelingt es auch kleinen und mittleren Unternehmen, sich fit zu machen für digitale Zeiten.

Weiter lesen >

Geschenkt + fast geschenkt: Buch & Beratung

Manchmal gibt es im Leben etwas geschenkt. Etwa Orientierungshilfe für den weiteren beruflichen Weg am kritischen Wendepunkt. Zum Beispiel in Form einer aktuellen Veröffentlichung, die sowohl Case Studies wie auch konkrete Hilfestellungen anbietet. Doch darüber hinaus kann professionelle Beratung erforderlich werden. Was aber, wenn das Geld knapp ist wie oft bei Start-ups oder im Gesundheitsbereich? Kein Problem bei 80 Prozent anteiliger finanzieller Förderung …

Weiter lesen >

Coaching: Internet begreifen + nutzen

Glaubwürdigkeit stärken & Chancen des Internetzeitalters besser nutzen durch Coaching mit DreamGuidance– Zur Bedeutung der Social Media für Management & Kommunikation – Mit dieser Publikation startet die US-diplomierte Kommunikationswissenschaftlerin, Senior Coach und Buchautorin Birgitt Morrien ihre neue Reihe „COP-Coaching: Impulse zur Förderung mentaler Mobilität im Medienbusiness“.

Weiter lesen >

ManagerSeminare: Was Manager_innen über Coaching mit DreamGuidance wissen müssen

Seit 15 Jahren berichtet managerSeminare immer mal wieder über die Aktivitäten der US-diplomierten Kommunikationswissenschaftlerin Birgitt Morrien, die als Senior Coach auf der Schnittstelle Coaching und Medien agiert. Die Kölner Buchautorin berät Top-Manager_innen (insbesondere der Medienbranche) ebenso wie kreative Start-ups, die neue Wege gehen wollen. Finanzielle Förderung ist möglich.

Weiter lesen >

Ankommen und weitergehen. Ein Coaching-Erfahrungsbericht

Wie die Kölner Gestalttherapeutin Nicole Mankel im Coaching mit DreamGuidance bei Birgitt Morrien einen neuen Weg zu sich selbst fand. Nach jahrelanger Suche in unterschiedlichsten Tätigkeiten an unterschiedlichsten Orten der Welt fand sie ihren Platz in der Gestalttherapieausbildung. Im Coaching bekam sie die nötige Unterstützung und lernte, sich Zeit zum Wachsen und Reifen zu geben, um nun „als ganzer Mensch bei ihrer Arbeit“ zu sein.

Weiter lesen >