Birgitt Morrien & ihr sinnstiftendes Spielzeug: COP-Coaching-App feiert 1. Geburtstag

„Coaching heißt, dir die Leiter raufhelfen.“ COP – Birgitt E. Morrien

Die Informationen, Inspirationen + Reflexionen dieser App dienen der Klärung, Lösung + Bewältigung beruflicher Herausforderungen. Dabei geht es um mehr Entscheidungssicherheit in Karriere + Management und um neue Möglichkeiten in Kommunikation + Marketing, PR + (Social) Media.

Was auch immer wir tun, das Ziel sollte es sein, glücklich zu leben. Unsere Arbeit ist nur eine Übung auf dem Weg dahin, für die uns das (Medien-)Business eine aufregende Bühne bietet. Die Stücke jedoch schreiben wir maßgeblich selbst. Um das besser zu erkennen und gezielt zu nutzen, gibt es diese Coaching-App, gewissermaßen als sinnstiftendes Spielzeug.

weiterlesen >

Morgenappell: Das Mädchenlos – CEO
of the Future – Die Jungsjury.

Über die Zukunft der Führungstalente entscheidet in einem bundesweiten McKinsey-Wettbewerb ein hochkarätiges Männergremium. Ob dies Auswirkungen auf die Auswahl und Beurteilung der Talente hat, bleibt abzuwarten. Zu wünschen wäre jedoch, künftig bereits bei der Besetzung einer solchen Jury darauf zu achten, dem Prinzip der Ausgewogenheit zu genügen.

weiterlesen >

Klar Schiff machen: Kompakt-Coaching für neue Karriere-Perspektiven

Den entscheidenden Unterschied machen auf einem Markt neuer Möglichkeiten in Medien & Marketing. Darauf zielt Senior Coach Birgitt E. Morrien DBVC seit 15 Jahren mit ihrem eigenen Beratungskonzept „DreamGuidance“. Im Coaching-Blogger dokumentieren inzwischen mehr als 30 Klientenberichte den Erfolg ihres ganzheitlichen Vorgehens:

1. Potenzial-Analyse: Das besondere Vermögen in sich entdecken.
2. Perspektiven-Klärung: Den einzig richtigen Weg entdecken und gehen.
3. Profil-Bestimmung: Erfolg meint folgen. Der Aufgabe mit Hingabe dienen.
4. Kommunikations-Coaching: Die Kunst erlernen, wirksam zu überzeugen.

weiterlesen >

Coaching katalysiert Entwicklung. Medienprofis berichten, Teil 28

Ausgepowert, aber den Blick in der Krise zielstrebig auf Selbstständigkeit ausgerichtet. Die heutige Pressereferentin Iris Möker visualisiert im Coaching, was ihr als das nächstliegende Ziel erscheint. Ihre tiefsten Wünsche aber erfüllen sich anders und unerwartet. Zwei Jahre nach dem Coaching zieht sie eine positive Bilanz.

Mökers Text zeigt beispielhaft, wie DreamGuidance in vier Schritten den Weg zu neuen Perspektiven eröffnet:

1. Aus Wünschen Ziele machen.
2. Die nächsten Schritte bestimmen.
3. Unverhoffte Lösungen begünstigen.
4. Überraschende Möglichkeiten sorgfältig prüfen und ggf. beherzt nutzen.

weiterlesen >