Perspektiven-Coaching – Entscheidungen treffen an Wendepunkt & Wegekreuz

„Die nicht wissen, wohin sie wollen, für die ist jeder Weg der richtige“, sagt ein arabisches Sprichwort. Richtungweisende Entscheidungen sind meist nicht einfach, mit unbestimmten Ängsten und bohrenden Fragen belastet: Das Jobangebot annehmen? Den Beruf wechseln? Die Selbstständigkeit wagen? Welchen Einfluss wird das auf mein privates Leben haben?

Weiter lesen >

Sjemljetrjasenie: Sekunden des Schreckens einer deutschen Journalistin im Ausland

Wie eine Redakteurin der „Deutschen Allgemeinen“ bei ihrer Arbeit in Almaty mit dem Schrecken davon kam, der sich „Sjemljetrjasenie“ nannte. Ein kasachisches Wort, das sie zum Zeitpunkt ihres Zusammenpralls damit noch nicht kannte. Ein Bericht von Sylvia Greßler. Von der Spitzer Journalistin und Philologin notiert im Rahmen eines Coachingprozesses.

Weiter lesen >

Mutige Männer wie Mozart zu coachen… Morriens Traum

„Das Wesen des Besonderen ist die Differenz“, twitterte Senior Coach Birgitt Morrien jüngst. In ihrer Kolumne „Der Mozart in uns allen“, die im Magazin des Kölner Stadtanzeiger erschien, provoziert und polarisiert die geborene Münsterländerin auf Gemütlichkeit gebürstete Geister.

“Erst hohe Ziele in Verbindung mit tiefer Überzeugung setzen die Kraft frei, um den langen Weg zum Erfolg zu überwinden”, zitiert das Magazin Kommunikations-Wissenschaftlerin Morrien, die mit DreamGuidance eine spezielle Coaching-Methode entwickelt hat.

Weiter lesen >