Die Kunst, sich neu zu orientieren. 40 Erfahrungsberichte zum Karriere-Coaching mit DreamGuidance

Seit Jahren berichten Klientinnen und Klienten, darunter zahlreiche Journalistinnen und Journalisten, begeistert von ihren Erfahrungen im Coaching bei Senior Coach DBVC Birgitt Morrien. Mit viel Humor verbindet die US-diplomierte Kommunikationswissenschaftlerin ebenso fachlich fundiert wie persönlich souverän scheinbar gegensätzliche Ansätze, wenn es ihr um die kreative Lösung berufsbezogener Herausforderungen geht. Dafür nutzt die Management-Autorin mit ihrer ganzheitlich ausgerichteten und wissenschaftlich fundierten DreamGuidance-Methode über die rationale Intelligenz hinaus planmäßig auch intuitive Impulse. Zielführend bringt Morrien im Beratungsprozess je nach Bedarf sowohl analytische und systemische wie auch schamanische Techniken zur Anwendung. Die multiprofessionelle Mentorin unterstützt ihre Coachees seit mehr als 15 Jahren nachweislich erfolgreich auf der Schnittstelle von Coaching und Consulting. Im Schwerpunkt geht es dabei um die Beratung von Karriere-, Management- und Kommunikationsthemen. In Morriens aktuellen Buch "Coaching mit DreamGuidance – Wie berufliche Visionen Wirklichkeit werden" werden zahlreiche Klientenfeedbacks berücksichtigt. Die Publikation ist jüngst im Kösel-Verlag / Random House erschienen. Sämtliche darin berücksichtigten Feedback-Storys sind vollständig im Coaching-Blogger >Themen >Fallsgeschichten auch online verfügbar. Außerdem: Eine Art Facebook für Coach & Coachees.

Weiter lesen >

Ausstellung „Das Erbe der Morrien. Westfälische Adelskultur am Falkenhof“ finanziell gesichert

Rheine – Aufatmen im Rathaus: Der letzte große Baustein für das Hauptprojekt der Stadt im Jubiläumsjahr ist gesichert. Die Vorbereitungen für die Ausstellung „Das Erbe der Morrien. Westfälische Adelskultur am Falkenhof“ starteten am Montag unverzüglich. Birgitt Morrien freut sich darauf, die Ausstellung bald besuchen zu können, die Leben und Wirken ihrer dortigen Vorfahren mit moderner Museumstechnik und Rauminstallationen präsentieren wird.

Weiter lesen >

Mutige Männer wie Mozart zu coachen… Morriens Traum

„Das Wesen des Besonderen ist die Differenz“, twitterte Senior Coach Birgitt Morrien jüngst. In ihrer Kolumne „Der Mozart in uns allen“, die im Magazin des Kölner Stadtanzeiger erschien, provoziert und polarisiert die geborene Münsterländerin auf Gemütlichkeit gebürstete Geister.

“Erst hohe Ziele in Verbindung mit tiefer Überzeugung setzen die Kraft frei, um den langen Weg zum Erfolg zu überwinden”, zitiert das Magazin Kommunikations-Wissenschaftlerin Morrien, die mit DreamGuidance eine spezielle Coaching-Methode entwickelt hat.

Weiter lesen >

Coaching Thema bei Anne Will. Inspiration zum medienforum.nrw 2010

Coaching ist Trendthema gerade in der Krise, die viele Menschen aus Angst vor Statusverlust und Verarmung in Hyperaktivität und Burnout treibt. Miriam Meckel, Anne Wills Partnerin, hat jüngst ein autobiografisches Buch über Selbstausbeutung und Erschöpfung veröffentlicht. Professionelles Coaching kann helfen, die Gesundheit zu schützen und kreativ berufliche Wege zu bestimmen, die das Maß konsequent entlang der eigenen Möglichkeiten und Grenzen ausrichten.

Weiter lesen >

Coaching-Solistin Birgitt Morrien, einfach gut beraten

Jedes erfolgreiche Solo profitiert von tragender professioneller Vernetzung, meint Köln-Coach und Buchautorin Birgitt E. Morrien aktuell in Coaching-Blogger. Dort verrät die US-diplomierte Kommunikationsberaterin, wer neue Unternehmungen im eigenen Beratungsbusiness im Hintergrund unterstützt.

Zum Gelingen ihrer Beratungs- und Vortragsarbeit sowie ihrer redaktionellen und publizistischen Tätigkeit tragen viele kluge Köpfe und kunstfertige Hände bei. Darunter namhafte Kölner Koryphäen der Kreativ-Szene wie Christopher Patrick Peterka und Vivian Koller.

Weiter lesen >

Medienarbeit 2.0 für intelligente Cross-Media-Lösungen

Wenn sich ein von mir sehr geschätzter Netzwerk-Partner über die Perspektiven crossmedialer Kommunikaton auslässt, kann das nur fundiert sein. Das Praxisbuch zum Thema von Norbert Schulz-Bruhdoel erscheint im Juni im FAZ-Verlag. Gemeinsam mit Michael Bechtel verschafft uns der Remagener Fachjournalist und Textcoach einen Überblick über neue PR-Optionen im Netz.

Weiter lesen >