SPIEGEL-ONLINE-Autor träumt für die Karriere. Coaching-Feedback von Medienprofis, Teil 12

Wie ein freier Journalist beim Coach auf der Couch ohne ernsthafte Absichten in seine Zukunft schaut und dabei ganz Unerwartetes entdeckt. Im erweiterten Bewusstseinszustand mit DreamGuidance lernt SPIEGEL-ONLINE-Autor Kai Oppel seinen noch nicht geborenen Sohn und sich selbst als Chef von zehn Mitarbeitern kennen, um am Ende des Coachings seiner neuen Devise zu vertrauen: Lass dir Zeit.

(In veränderter Form zuerst erschienen bei SPIEGEL ONLINE, April 2007)

Weiter lesen >

Herbstferien

Hinaus an die frische Seeluft: Dem Deich folgen auf langen Spaziergängen. Alten Geschichten lauschen, die das Meer erzählt. Nichts mehr. Nur sandige Stille da und Ruhe, die rauscht. –

Nach so verlockenden Vorstellungen lesen Sie
meinen nächsten Logbuch-Beitrag hier am 20.Oktober.

Weiter lesen >