21 Gründe, das Alleinsein zu lieben

Dieses Buch ist eine Liebeserklärung an das Alleinsein. Denn es ist viel besser als sein Ruf. Auch wenn es uns oft schwerfällt und wir davor fliehen ─ das Für-sich-Sein kann eine echte Kraftquelle sein. Der Anstoß, sich selbst tiefer zu begegnen und das Leben auf eine ganz neue, freiere Art zu betrachten. Wer gelernt hat, gut mit sich allein zu sein, wird zu tieferen Formen der Verbundenheit finden: mit sich, mit anderen Menschen, mit der Natur, mit dem Spirituellen.

Weiter lesen >

Wie Frauen Selbstzweifel überwinden: Spiegel-Bestseller „Zufriedenheit“

„Zufriedenheit“ – der Titel verrät, „wie man sie erreicht und warum sie lohnender ist als das flüchtige Glück“. Im Kapitel „Der weibliche Makel“ erklärt Birgitt Morrien, warum Frauen so häufig unter Selbstzweifeln leiden und fast nie mit sich zufrieden sind. Und wie sie seit 20 Jahren im Coaching mit Frauen diese Haltung ebenso grundlegend wie erfolgreich wandelt.

Weiter lesen >

Alles, was mich glücklich macht

Wer es mag, die richtigen Fragen zum eigenen Glück gestellt zu bekommen, kann sich jetzt vertrauensvoll in ein sehr anmutiges neues Buch der Murnauer Autorin Franziska Muri vertiefen. Den beruflichen Aspekt fundierter Glücksforschung hat die promovierte Ethnologin bereits im Rahmen ihrer Mitarbeit an einer DreamGuidance-Publikation von Birgitt Morrien kennen gelernt und unterstützt.

Weiter lesen >