The Power of Vision — 25 Jahre DreamGuidance

The Art of Coaching

Erfolgsbilanz: Vom Rand in die Mitte

 

I. DIE GENESE

COP – Coaching, Organisation & PR – Birgitt E. Morrien

 

1. Die persönliche Ebene

Fokus: Innovativ durch Solo-Performance

Aufgaben und Themen: 

Mich neu erfinden als Coaching-Expertin: Identitätsfindung und -stärkung

Mein Kernthema definieren: THE POWER OF VISION

Meine eigene Methode entwickeln: DreamGuidance

Mich für eine Zielgruppe entscheiden: Vielseitige Persönlichkeiten

Meine Lieblingsbranche bestimmen: Kommunikations- und Medienbranche

Mich weiteren Branchen öffnen im Laufe der Jahre: Health, Handel und Politik

 

2. Die infrastrukturelle Ebene

Fokus: Dezentrales Support-Management

Aufgaben und Themen:

Mich kollegial anbinden in meiner damals neuen Profession: DGSv* / DBVC / IOBC

Meine bewährten früheren beruflichen Netze pflegen: DPRG* / DJU

Meine Qualitätsstandards setzen und halten: Forschung und fortlaufende Fortbildung

Mich als (Unternehmens-)Beraterin akkreditieren bei Bund und Land: BWR NRW / BMWi / uWM

Mir Unterstützung suchen für Support im Office-Alltag: Analoge und digitale Administration

 

3. Das Portfolio-Development

Fokus: Beratung, Blog, Books und Besonderheiten

Aufgaben und Themen:

Einzel-Coaching am Wendepunkt: Sich sinnstiftend neu erfinden und ausrichten

Gruppen-Coaching: Visionen für die späteren Jahre – 55+

Fortbildung: Als Lehrcoachin meine Methode weitervermitteln in Digital Leadership & Visions Management

Meine eigene Praxis aufbauen (auch) als virtuell begehbare Webpräsenz: COP-Coaching.com

Coaching-Blogger: Regelmäßige Beiträge zu Themen wie Karriere und Kommunikation, Management und Medien von Gastautor:innen und mir selbst seit 2005

Blog-Special: Mehr als 50 Coaching-Erfahrungsberichte aus erster Hand über das Coaching mit DreamGuidance

Bücher: Meine Beratungstätigkeit in Theorie und Praxis als Themenfeld

Besonderheit: Künstlerisch und spirituell orientierte Coaching-Performance

 

 

II. DER STATUS

 

1. Erfolgsmeldungen und -analyse 

Fokus und Themen: Medien- und Marketingmanagement

Coaching-Newsletter: Informationen und Inspirationen für (Ex-)Coachees und Redaktionen

Coaching-TV: Erfolgreiche Realisierung der ersten Folge einer möglichen Staffel „Coach in Residence“

Redaktionelle Veröffentlichungen: Kolumnen etwa im Kölner Stadtanzeiger und Essays in ManagerSeminare 

Medienecho: Resonanzanalyse zu meiner Beratungsarbeit und meinem Kunstschaffen

 

2. Identifikation aktueller Herausforderungen

Fokus und Themen:

Chancenreiche Reife: Optionen identifizieren und priorisieren

Beruflich und privat tausche ich mich aktuell sehr lebendig aus darüber, was zu tun jetzt und in Zukunft Sinn hat, was weiterzuführen angezeigt ist, was zu lassen sich empfiehlt. Diesen Klärungsprozess in meinen 60ern erlebe ich als ebenso fordernd wie stimulierend.

 

 

III. DIE VISION

 

Vision 2030

Fokus Schreiben: Auspacken im Alter** — Integration von Erfahrung und Leichtsinn. Es gibt noch viele Geschichten zu erzählen, was zu tun ich mir wünsche für freiere Zeiten.

Fokus Soziale Kunst: Mit meinem Coaching inspiriere ich Einzelne und Gruppen. Meine Kunst ist darüber hinaus Inspiration für alle im (virtuell) offenen Raum. Etwa als Space-Mega-Art-Work

Fokus Beratung: Die Besonderheit des Augenblicks erlebe ich mit zunehmender Intensität. Ein Augenblick kann uns vollkommen ändern. Auch im Coaching.

 

 

* bis 2017

** „Auspacken im Alter“ ist als Titel geschützt.

 

 

Schreibe einen Kommentar