Souverän führen: Sich schöpferisch im Wandel beheimaten gelingt

Einfach wirken: Birgitt Morrien (Foto. #Berlage 2019)

Führung braucht künftig mehr Personality Unplugged®: Im Pressegespräch anlässlich der Frankfurter Buchmesse stellte Coaching-Expertin und Buchautorin Birgitt #Morrien jüngst in Frankfurt ihre Neuveröffentlichung vor. Darin plädiert sie für die #Personality #Unplugged® als wegweisendes Mindset in Zeiten digitaler Transformation.

Leadership unter unwägbaren Vorzeichen verlangt mehr Personality Unplugged® in Zeiten des digitalen Wandels, so die international agierende Coaching-Solistin, die sich jüngst mit neuer Marke Personality Unplugged® erfolgreich gegen global agierenden Medienkonzern durchsetzen konnte.

Von analog zu digital, von starren Strukturen zu durchlässigen Hierarchien – der kontinuierliche „Beta-Status“ ist allgegenwärtig und verändert die Arbeitswelt nachhaltig. Eines jedoch ist unverändert: Der Mensch steht im Mittelpunkt des Wandels und bleibt die wichtigste Ressource für den Unternehmenserfolg.

Im Pressegespräch fokussierte die in Köln ansässige US-diplomierte Medienwissenschaftlerin, warum die Personality Unplugged®* als wegweisendes Mindset für das Change Management in Zeiten digitaler Transformation zukünftig unverzichtbar ist.

Dazu erläutert Morrien in ihrer aktuellen Publikation die Notwendigkeit einer neuen geistigen Haltung, die den Herausforderungen des ständigen Wandels in angemessener Weise Rechnung trägt. Unter dem Titel „Personality Unplugged®: Das Mindset für turbulente Zeiten“ führt die Futuristin darin aus, dass und wie sie Ratsuchende seit zwei Jahrzehnten nachweislich erfolgreich darin unterstützt, sich schöpferisch im Wandel zu beheimaten.

Die neue Publikation dokumentiert verblüffende Möglichkeiten sinnstiftender Karriereentwicklung in umbrüchigen Zeiten am konkreten Fall. Der Band bündelt Case-Studies, Coaching-Stories aus erster Hand sowie Essays und Kolumnen aus Morriens Feder.

Grundlage ihrer Beratungstätigkeit ist das von ihr entwickelte ganzheitliche Coaching mit DreamGuidance, das über die Dimension des Rationalen auch intuitive Ressourcen zielführend in die Lösungsentwicklung einbindet.
Eine Ressource, ohne deren methodische Anwendung der „Beta-Status“ laut Morrien nicht erfolgreich zu meistern ist, da dieser den Gesetzmäßigkeiten des Hyperrationalen folgt.

Mehr Informationen und Buchbestellung:
Medienresonanzen zu Morriens Beratungsarbeit: COP-Coaching.com >Referenzen >Medienecho (Print/TV/HF)
DreamGuidance-Veröffentlichungen: COP-Coaching.com >Media
50+ Erfahrungsberichte zu Morriens Coachingpraxis: Coaching-Blogger.de >Themen >Fallgeschichten / Coaching Stories & Case Studies

* Personality Unplugged ist europaweit eine Marke von COP – Coaching, Organisation & PR / Birgitt E. Morrien / Cologne. Die Geschichte zur Entstehung der Marke und zu der mit Jahresbeginn 2019 beendeten zweijährigen außergerichtlichen Verhandlung mit dem US-amerikanischen Medienkonzern Viacom erzählt die Autorin gern ein andermal ausführlich. Hier verrät sie nur so viel:
„Viacom hatte sich vom Firmensitz in New York City aus bei meinem Medienanwalt gemeldet und das Markenrecht in Teilen für sich geltend gemacht. Grund: Die von dem zu Viacom gehörenden Fernsehsender MTV produzierte Konzert-Reihe „MTV Unplugged“. Durch meine Konzertante Coaching-Performance unter dem Namen Personality Unplugged®, mit der ich in den vergangenen Jahren auf verschiedenen Coaching- und Kommunikationskongressen eingeladen war, sah der Konzern seine Interessen gefährdet, was mich doch amüsierte. David und Goliath lassen grüßen!
Und übrigens: Mein Live-Coachingformat vor laufender Kamera wird natürlich auch „Personality Unplugged®“ heißen …“

 

Kontakt:

COP – Coaching, Organisation & PR
Dipl. rer. com. Birgitt E. Morrien, M.Sc./USA
Senior Business Coach DBVC

Krüthstr. 27
D-50733 Köln

Fon: +49 221 739 32 62
E-Mail: contact@cop-morrien.de
Homepage: http://www.cop-morrien.de

Coaching-BloggerTwitter LinkedIn
FacebookXing YoutubeInstagram

 

COP – Birgitt E. Morrien berät seit 1995 vielseitige Persönlichkeiten international und in eigener Beratungspraxis in Köln. Ihre Schwerpunktthemen sind Führung und Innovation, kreative Konzeptentwicklung und strategische Kommunikation.

Bodenständig und mit Humor führt die Buchautorin Ratsuchende zu neuer Klarheit und Entscheidungssicherheit. Als Coaching-Expertin, Speakerin, Performerin und Poetin inspiriert die gebürtige Münsterländerin und eröffnet den Raum für neue Möglichkeiten in Zeiten konstanten Wandels, beruflich und persönlich.
Neben dem Management der Kommunikations- und Medienbranche berät Morrien immer wieder auch Klientinnen und Klienten aus Industrie und Handel. Zwar entstammen ihre Vorfahren dem westfälischen Uradel, führten jedoch Betriebe als Kaufleute, Handwerker und Unternehmer. In ihrer Familie ist sie die erste Studierende und damit Pionierin in Sachen akademischer Bildung.

Morrien hält einen Master of Science in Mass Communications, den sie als Stipendiatin am College of Communications in Boston erworben hat. Ihre pressejournalistische Expertise schulte sie zweijährig Vollzeit an der Fortbildungsakademie der deutschen Wirtschaft in Köln.

Ihre Beratungsprofessionalität entwickelte sie im Rahmen einer vierjährigen berufsbegleitenden Coaching-Fortbildung am Fritz Perls Institut / Europäische Akademie für psychosoziale Gesundheit und Kreativität (Düsseldorf/Amsterdam). Als Senior Business Coach ist sie Mitglied des Deutschen Bundesverbandes Coaching DBVC.

Morrien ist als Unternehmenscoach ferner auch bei Bund und Land akkreditiert, so dass Ratsuchende bei Bedarf teils umfassende anteilige finanzielle Förderung beantragen können.

Schreibe einen Kommentar