Dramatischer Anstieg beruflicher Wechsel & Wendepunkte

Um sich in dynamisch ändernden Berufswelten besser zu orientieren, bietet Senior Coach DBVC Birgitt Morrien seit 20 Jahren mentale Navigationshilfe. Die Buchautorin berät Perspektivenklärung mit Erfolg auf der Grundlage ihrer ganzheitlichen DreamGuidance-Methode, die über kognitive Ansätze hinaus auch künstlerische Ausdrucksformen nutzt.

Weiter lesen >

Orientierung durch beschleunigte Welten

Wer in digitalen Zeiten überzeugt, weiß, was die Menschen aktuell vor allem brauchen: Raum zur Besinnung, um sich neu zu verorten und den beschleunigten Wandel kreativ und gesund zu meistern. Birgitt Morrien hält Keynote zu ihrem neuen Kulturformat Personality Unplugged* am 14.Oktober auf Bildungs- und Coachingtagen 2016 bei Regensburg.

Weiter lesen >

Internationalisierung des Coachings / 4.0

Coaches müssen die weitreichenden Folgen der galoppierenden digitalen Transformation zunächst selbst erfassen, um dafür persönlich und fachlich gewappnet zu sein. So können sie auch in Zukunft den sich stark wandelnden Beratungsanforderungen kompetent Rechnung tragen.  Birgitt Morrien trainiert Entscheider*innen und Berater*innen international auf dem Weg in eine neue Ära des Denkens und Handelns.

Weiter lesen >

Disruptive Trends in Kommunikation & Coaching

Anlässlich der zurzeit in Köln stattfindenden dmexco, einer globalen Business und Innovationsplattform der digitalen Wirtschaft, liest Birgitt Morrien heute aus ihrem aktuellen Titel: "Die Befreiung vom digitalen Dogma durch Coaching mit DreamGuidance: Sinnstiftende Karriere-Entwicklung und kreatives PR-Management jenseits des Marketing-Mainstreams".

Weiter lesen >

Coaching, das gelingen will, braucht Zeit

Die Süddeutsche Zeitung hat das Coaching mit DreamGuidance bei Birgitt Morrien getestet. Journalist Dr. Thomas Gesterkamp fand dort schon vor Jahren fundierte Selbstreflexion und wegweisende Auseinandersetzung mit dem eigenen Lebens-/Arbeitsweg. Zeit ist dabei ein wesentlicher Faktor, denn: Umorientierung und die Entwicklung neuer Perspektiven gelingen nicht im Crashkurs.

Weiter lesen >

Wie Frauen Selbstzweifel überwinden: Spiegel-Bestseller „Zufriedenheit“

„Zufriedenheit“ – der Titel verrät, „wie man sie erreicht und warum sie lohnender ist als das flüchtige Glück“. Im Kapitel „Der weibliche Makel“ erklärt Birgitt Morrien, warum Frauen so häufig unter Selbstzweifeln leiden und fast nie mit sich zufrieden sind. Und wie sie seit 20 Jahren im Coaching mit Frauen diese Haltung ebenso grundlegend wie erfolgreich wandelt.

Weiter lesen >