Was am Ende wirklich zählt

Gut vorbereitet sein, wenn es soweit ist

Birgitt Morrien

DER WEG DER LIEBE

Wer alt genug geworden ist, um durch den irdischen Vorhang ins Jenseits zu blicken, traut sich, die Dinge beim Namen zu nennen. Jungen Menschen, die sterbenskrank sind, ergeht es ähnlich. Und natürlich den wenigen Erleuchteten unter uns, den großen Seelen, die meist sehr einfach daher gelaufen kommen.

Mit meinem Seminar möchte ich die Teilnehmenden zu dem Wagnis ermutigen, den der Weg der Liebe bedeutet: Ego à dieux!

Um diesem Ziel näher zu kommen, werden wir unsere inneren Spiegel putzen, so dass sich unsere Seelen darin als die wieder erkennen können, als die sie gedacht sind. Geschieht dies, ist die Rückverbindung mit der Kraft unseres ursprünglichen Potenzials möglich.

Als wirksamstes Instrument dient mir dazu eine uralte Weise archaisch anmutender Stimmimprovisationen und Klang-inspirationen. Diese hierzulande seit vielen Jahrhunderten unerhörte Art der Musik entzieht sich jedem Vergleich mit sonst Vertrautem. Daher vermag diese in uns vollkommen neue Türen zu öffnen, um dahinter was auch immer (wieder) zu entdecken und damit Gott weiß was zu tun.


Die Seminarstruktur vollzieht sich in vier Schritten:

1. Mein Boden: Grundlegende Klärung,

2. Meine Mission: Von der Gabe zur Aufgabe,

3. Mein Plan: Vollendung in kleinen Schritten,

4. Mein Werk: Die tägliche Übung.


Über die Referentin:
Birgitt Morrien (57) arbeitet seit 20 Jahren beratend in eigener Praxis in Köln und international. Zu Ihrer ganzheitlichen Coaching-Methode "DreamGuidance" hat sie einige Bücher vorgelegt. In ihrem Weblog "Coaching-Blogger" finden sich mehr als 1.000 Artikel aus mehr als 10 Jahren u.a. zu den Themen Management & Karriere, (Neue) Medien und Poetische Inspirationen. Home: COP-Coaching.com

Mehr Informationen: contact@cop-morrien.de

 

Weiteres Seminarangebot: "Personality Unplugged"* – Den eigenen Weg finden in digitalen Zeiten".  Zwei Terminoptionen 2017 mit Birgitt Morrien am Benediktushof 2017 für Entscheider*innen / Führungskräfte.

* pending trademark

Share

Kommentar Schreiben