Sinnstiftende Karrieren: Offline sind wir auch was wert

Die boomende Nutzung der Social Media ist nachweislich vor allem narzisstisch motiviert. Grund genug, die Frage nach den Beweggründen für unser Handeln in Business und Karriere ganz oben auf die Agenda zu setzen. Ziel der Übung: sich zu befreien vom hektischen Diktat der Angst, indem der Blick auf das Wesentliche gerichtet wird, frei für eigene Wege, frei für neue Wege.

Weiter lesen >

Karrieren mit Sinn: Den eigenen Weg finden + gehen

47 Klientinnen und Klienten, darunter zahlreiche Journalistinnen und Journalisten, berichten begeistert von ihren Beratungserfahrungen bei Senior Business Coach DBVC Birgitt Morrien. Auf bodenständige Art humorvoll verbindet die US-diplomierte Kommunikationswissenschaftlerin und Inspiratorin ebenso fachlich fundiert wie persönlich souverän scheinbar gegensätzliche Ansätze, wenn es ihr um die kreative Lösung berufsbezogener Herausforderungen geht.

Weiter lesen >

Coaching mit 72: Den eigenen Weg finden und gehen

Die 86-jährige Harriet von Bohr sprengt jedes Klischee. Im Alter von 72 beginnt sie ein Coaching bei Birgitt Morrien, um sich über ihren weiteren Weg klar zu werden. Im Laufe dieses spannenden Prozesses erfährt sie viel über sich und wagt schließlich einen Neuanfang in einer anderen Stadt. – Wie es ihr heute damit geht, berichtet Karolin Küntzel.

Weiter lesen >