Deutsche Welle TV: Dream-Coaching für Karrieren mit Sinn

Dream-Coaching von Birgitt E. Morrien könnte Ihr Schlüssel zum Erfolg sein. Für gestresste Manager/innen, genervte Mitarbeiter/innen und echte Workaholics gibt es jetzt mit Dream-Coaching eine neue Beratungsidee. Abschalten von der Businesswelt ist angesagt und neue berufliche Visionen im Traum entwickeln.“ Mit diesen Worten kommentiert Anne Lutz in ihrem 2000er-Beitrag die Anfänge einer ganzheitlichen Coaching-Methode, die sich inzwischen fest am Markt etabliert hat.

Senior Coach DBVC Birgitt E. Morrien (51) hat ihre ganzheitliche Methode im Verlauf der letzten 15 Jahre entwickelt und wendet sie in ihrer eigenen Coaching-Praxis an. Von Köln aus arbeitet die US-diplomierte Kommunikationswissenschaftlerin vor allem im Auftrag führender Unternehmen der Medien- und Kommunikationsbranche und kooperiert mit verschiedenen Beratungsunternehmen. Zu ihren Auftraggebern zählen zudem öffentliche Einrichtungen.

 

Aktuelle Informationen zum Thema:

Case Studies: Berufliche Ziele erfolgreich klären und erreichen mit DreamGuidance.
34 Coaching-Berichte aus erster Hand 

Coaching-Bücher von Birgitt E. Morrien


Coaching-Forschung: „Eine Vision ist wie eine Leiter, die uns zeigt, wo es langgeht“, erklärt Birgitt E. Morrien ihre ganzheitliche Coaching-Methode, die mit Hilfe von Analysen geführter Tagträume arbeitet. Eine Studie belegt den Erfolg ihres Konzeptes nun auch wissenschaftlich.

80 Teilnehmende wurden dabei über acht Jahre hinweg mit dem von Morrien entwickelte Methoden-Set „DreamGuidance*“ gecoacht. Die Langzeitstudie in Zusammenarbeit mit dem Institut für Wirtschaftsinformatik der Universität Hannover zeigte jetzt, dass Morriens Methode eine effiziente und zielorientierte Hilfe in Entscheidungssituationen und bei der Entwicklung von Lösungsstrategien ist.


Coaching-Förderung

 

Share

Ein Kommentar

Kommentar Schreiben