Gefördertes Perspektiven-Coaching für Kreative der Medien- und Kommunikationsbranche

Neue Chancen am Arbeitsmarkt für Journalisten und Journalistinnen - Coaching insbesondere für Profis der Medienbranche am Wendepunkt. Finanzielle Förderung im Einzelfall bis zu 90 Prozent möglich.

Um sich besser im Arbeitsmarkt orientieren zu können, bietet dieses Beratungsangebot persönliche, soziale, methodische und fachliche Unterstützung. Hier werden in einem von Vertrauen geprägten Rahmen neue berufliche Zielsetzungen entwickelt, die Können und Wollen noch stärker als bisher in Übereinstimmung bringen.

Diese neue gewonnene Klarheit begünstigt Motivation und Ausdauer, zwei wesentliche Voraussetzungen für nachhaltigen Erfolg. Kommunikations- und Medienschaffende können sich das Beratungsangebot anteilig aus öffentlichen Mitteln fördern lassen, da Birgitt E. Morrien beim Rationalisierungs- und Innovationszentrum der deutschen Wirtschaft RKW sowie bei der Kreditanstalt für Wiederaufbau KfW als Unternehmenscoach auf der Schnittstelle Beratung und Medienkommunikation akkreditiert ist.

Morrien ist Buch-Autorin für Management & Karriere, Senior Coach DBVC,  graduierte Supervisorin DGSv, Kommunikationsberaterin DPRG und Fachjournalistin dju. Sie arbeitet auf der Grundlage eines eigenen ganzheitlichen Beratungskonzeptes "DreamGuidance". Die US-diplomierte Medienwissenschaftlerin arbeitet seit 1995 in eigener  Kölner COP - Beratungspraxis für Coaching, Organisationsentwicklung und PR.

Share

Kommentar Schreiben