Personality Unplugged® – Dem Wandel sicher begegnen

Wie sollen wir aus einem Gefühl der Verunsicherung heraus den Anforderungen aktueller und kommender Turbulenzen souverän begegnen? Das gelingt nur, indem wir die gesamte Bandbreite unserer Möglichkeiten ausschöpfen: Emotional, intellektuell und spirituell. Meint Buchautorin und Senior Coach DBVC Morrien, die seit 20 Jahren nachweislich mit Erfolg die Ressourcen aller drei Ebenen nutzt. Ratsuchende entwickeln unter ihrer Leitung ganzheitliche Lösungen, die funktionieren, weil sie tiefgreifend wirken. » weiterlesen

Unerhört: PASSION Unplugged

Im vergangenen Jahr trafen Hartmut Kreyer und Birgitt Morrien in der Kölner Rufffactory zu einer Jam-Session zusammen. Ein Mitschnitt vermittelt einen lebendigen Eindruck von den Möglichkeiten der Improvisation: Kreyer spielt auf dem Saxophon, Morrien tönt/singt und begleitet sich dazu auf dem Monochord. Eine akustische Ko-Kreation besonderer Güte, deren Gesprächsleitfäden sich mehr und mehr ineinander verweben. (Das Audiofile) » weiterlesen

Von der Couch auf den Gipfel

Eine ungewöhnliche Erfolgsbegleitung: Eine bessere Selbstorganisation erreichen – das war das Hauptziel von PR-Texterin Nora Kraft, als sie sich auf die Suche nach einem Anbieter für ein Gründercoaching machte. Mit der Entscheidung für einen Beratungsprozess mit der „DreamGuidance-Methode“ bei Birgitt Morrien wurde ihr klar: In erster Linie geht es nicht um fachliche Beratung, sondern um Themen wie Energie und Selbstvertrauen. » weiterlesen

| Rezensionen

Wie wir begehren

Wer sind wir? Wer können wir sein, wer wollen wir sein, wenn wir anders sind als die Norm? Entdecken wir das Begehren oder entdeckt das Begehren uns? Wie frei sind wir, unser Begehren zu leben? Hat es nur eine Form oder ändert es sich, wird tiefer, zarter, radikaler? » weiterlesen

| Zeit der Poetin

Es ist was es ist

Es gibt Dinge, die müssen gesagt oder getan werden, auch wenn viele denken, es nutzt nichts. In diesen Zeiten hilft nur die Liebe, schreibt Erich Fried. Denn auf Hass mit Hass zu antworten führt zum Krieg. Für Friedliebende gibt es keine andere Antwort auf diese Zeit als die Liebe. Das klingt vielleicht naiv, weil einfach, ist aber schwer zu leben. » weiterlesen

Emotion sells

Dass Emotionen unser Kaufverhalten maßgeblich beeinflussen ist allgemein bekannt. Interessanterweise können aber auch negative Informationen in Werbeinhalten, wie ein Hinweis auf die eigene Vergänglichkeit, dazu führen, dass die Konsumbereitschaft ansteigt. So das Ergebnis einer aktuellen Studie. » weiterlesen