| Zwischenrufe

spring sabbat

Mit diesem Hinweis verabschiedet sich Birgitt Morrien in die Frühjahrsferien bis zum 01.06.2018. Bis dahin finden Sie in ihrem Weblog Coaching-Blogger Inspirationen und Informationen in mehr als 1.000 Artikeln aus mehr als zehn Jahren. » weiterlesen

Warte nicht

Der Winter ist die schöpferische Pause in der großen Sinfonie der Jahreszeiten. Jahrmillionen von Jahren haben gezeigt, dass der Wechsel von Schaffen und Ruhen wesentlich ist für das Fortbestehen allen Lebens. In diesem Sinne bestimmt die Qualität der Muße im Januar die Qualität der Schaffenskraft im weiteren Jahresverlauf.  » weiterlesen

| Zwischenrufe

Winter-Sabbatical

Wenn die Winterzeit anbricht, gönnt sich auch „Coaching-Blogger“ eine Auszeit. Da Birgitt Morriens Weblog jedoch mehr als 1.100 Artikel aus 11 Jahren bereit hält, bleibt hier auch in dieser Zeit keine/-r ohne Lesestoff. Ab dem 15.01.2018  finden Sie hier wie gewohnt neue Inspirationen und Informationen, sei es aus Morriens Feder, sei es von ihr kuratiert. » weiterlesen

Bewegt und bewegend, 2017

Morriens vier Jahreszeiten: Um dem Rückblick auf die Sprünge zu helfen, nutzt Senior Coach Morrien einen Leitfaden, der natürlichen Rhythmen folgt. Die Erinnerung offenbart übers Jahr diesmal die Erfahrung transnationaler Seelenverbindung ebenso wie hohe Feste auf dem Lande, Beratungshighlights und einen ganz persönlichen Durchbruch im digitalen TV-Setting. » weiterlesen

| Zwischenrufe

Kleines Herbst-Sabbatical

Wenn die meisten Verreisten aus dem Urlaub wieder heimgekehrt sind, gönnt sich „Coaching-Blogger“ über die Bundestagswahl eine Auszeit. Da Birgitt Morriens Weblog jedoch mehr als 1.000 Artikel aus mehr als 10 Jahren bereit hält, bleibt hier auch in dieser Zeit keine/-r ohne Lesestoff. Ab dem 11.10. inspiriert Morrien wie gewohnt weiter durch neuen Stoff für Vielseitige. » weiterlesen

| Zwischenrufe

The Art of Coaching

The #Art of #Coaching starts @breakfast. Meint Birgitt Morrien, #Bluechip der Coachingszene, die ihre inspirierende Führung im Coaching als Kunst begreift. Neue schöpferische Räume für die Rasanz post-digitaler Entwicklungen erschließen sich ihrer Ansicht nach nur in geistiger Stille. Notwendig dafür ist die Pause. Für Coaching-Blogger dauert diese bis Mitte Juni. » weiterlesen

Unerhört: PASSION Unplugged

Im vergangenen Jahr trafen Hartmut Kreyer und Birgitt Morrien in der Kölner Rufffactory zu einer Jam-Session zusammen. Ein Mitschnitt vermittelt einen lebendigen Eindruck von den Möglichkeiten der Improvisation: Kreyer spielt auf dem Saxophon, Morrien tönt/singt und begleitet sich dazu auf dem Monochord. Eine akustische Ko-Kreation besonderer Güte, deren Gesprächsleitfäden sich mehr und mehr ineinander verweben. (Das Audiofile) » weiterlesen

| Zwischenrufe

Das Mandat der Stille unter neuen Vorzeichen

"Der Januar ist die schöpferische Pause in der Sinfonie der Natur." (Dr. Rosina Sonnenschmidt) Auch wenn sich alle Welt unbeeindruckt zeigt von den alten Gesetzen, gelten sie doch noch immer. Wer sich jetzt im Innehalten übt, sammelt in besonderer Weise neue Kräfte, die wir brauchen werden, um gewappnet zu sein für die Aufgaben des neuen Jahres. » weiterlesen