Was Nerds inspiriert

Kunst macht Coaching effizient, weiß Birgitt Morrien. In ihrem Essay präsentiert die Senior Beraterin Facebook-Gründer Mark Zuckerberg als Lyrikliebhaber. So schafft sie die Verbindung zwischen explodierender Wissensgesellschaft und humaner Bildung am Beispiel der Dichtung. Um innovativ zu sein, muss man sich wundern können, so Morrien. Träume schaffen das, Poetinnen und Poeten. » weiterlesen

Transgapping: Was Nerds inspiriert

Kunst macht Coaching effizient, weiß Birgitt Morrien. In ihrem Essay präsentiert die Senior Beraterin Facebook-Gründer Mark Zuckerberg als Lyrikliebhaber. So schafft sie die Verbindung zwischen explodierender Wissensgesellschaft und humaner Bildung am Beispiel der Dichtung. Um innovativ zu sein, muss man sich wundern können, so Morrien. Träume schaffen das und Poetinnen. » weiterlesen

Dramatischer Anstieg beruflicher Wechsel & Wendepunkte

Um sich in dynamisch ändernden Berufswelten besser zu orientieren, bietet Senior Coach DBVC Birgitt Morrien seit 20 Jahren mentale Navigationshilfe. Die Buchautorin berät Perspektivenklärung mit Erfolg auf der Grundlage ihrer ganzheitlichen DreamGuidance-Methode, die über kognitive Ansätze hinaus auch künstlerische Ausdrucksformen nutzt. » weiterlesen

Internationalisierung des Coachings / 4.0

Coaches müssen die weitreichenden Folgen der galoppierenden digitalen Transformation zunächst selbst erfassen, um dafür persönlich und fachlich gewappnet zu sein. So können sie auch in Zukunft den sich stark wandelnden Beratungsanforderungen kompetent Rechnung tragen.  Birgitt Morrien trainiert Entscheider*innen und Berater*innen international auf dem Weg in eine neue Ära des Denkens und Handelns. » weiterlesen

Transgapping, staunen für den digitalen Wandel

Wie die digitale Revolution zutiefst durch die poetische Dimension inspiriert ist, weiß Birgitt Morrien. In ihrem Essay stellt sie Mark Zuckerberg als Lyrikliebhaber vor und schafft die Verbindung zwischen explodierender Wissensgesellschaft und humaner Bildung am Beispiel der Dichtung. Um innovativ zu sein, muss man sich wundern können, so Morrien. Träume schaffen das und Poeten. » weiterlesen