ROI – “König” der Marketing-Kennzahlen?

Die Berechnung der Werbewirkung wird in digitalen Zeiten noch komplexer. Zunächst aber ist der „Return on Investment“ (ROI) ein Kennwert aus dem Finanzcontrolling, bei dem der Gewinn mit dem Kapitaleinsatz ins Verhältnis gesetzt wird. Allerdings wird der Begriff ROI im Marketingalltag nicht einheitlich verwendet. Zur Ermittlung des ROI werden statistische Verfahren sowie Marktforschungspanels eingesetzt. » weiterlesen

Sexuelle Identität, spirituelle Kompetenz & sinnstiftende Karrieren

Karriere machen in Zeiten des Wandels, das eigene Unternehmen auf komplexe Veränderungen vorbereiten, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mental auf besondere Herausforderungen einstimmen. Ausgewählte Themen des neuen COP-Newsletters. Außerdem Infos zu umfassenden Fördergeldern für die Beratung Einzelner sowie klein(st)er und mittlerer Unternehmen. » weiterlesen

Das emotionale Profil der MedienNutzerTypen

„Wie ticken die Menschen in ihrem Innersten, was treibt sie an?“ Darüber berichtet die aktuelle Erweiterungsstudie zur MedienNutzerTypologie. Auf der Grundlage neuer Ergebnisse lässt sich in der Produktenwicklung und Programmberatung noch besser an die unterbewussten Bedürfnisse der einzelnen Typen anknüpfen. » weiterlesen

Was PR-Coaching kann

Die zukünftige Chefredakteurin einer neuen Fachzeitschrift für ganzheitliche Medizin hat Senior Business Coach Birgitt Morrien für ein begleitendes PR-Coaching angefragt. Um aus der Fülle möglicher Kommunikationsoptionen ein schlüssiges Vorgehen abzuleiten und einen detaillierten Plan auszuarbeiten, bedarf es einer fundierten PR-Strategie. Diese wird im PR-Coaching ausgearbeitet und mithilfe von PR-Expertinnen und -Experten in die Praxis umgesetzt. » weiterlesen

Wie News online nutzen

Nachrichtennutzung online ist Thema in der der aktuellen Ausgabe der Media Perspektiven. In dem Beitrag geht es um die Marktanalyse privater und öffentlich-rechtlicher Informationsangebote im Internet. Während sich die Hauptnutzung auf wenige Marken konzentriert – die Top 10 im Markt machen 52 Prozent der Nennungen aus –, verteilt sich die restliche Nutzung auf mehrere Hundert Anbieter. » weiterlesen

Genau im richtigen Moment

Guter Rat ist zwar oft teuer, aber gerade in kleineren Firmen vielfach doch notwendig. Das Förderprogramm „unternehmensWert:Mensch“ macht professionelle Beratung in Sachen Personalentwicklung und Organisation äußerst erschwinglich. Zwei Erfahrungsberichte aus der Praxis fanden wir jüngst im Magazin IHKplus. Ein Kölner Unternehmer berichtet dort etwa über die erfolgreiche Beratung durch Birgitt Morrien, ermöglicht dank einer anteiligen finanziellen Förderung in Höhe von 80 Prozent. » weiterlesen

Geschenktes Geld: unternehmensWert:Mensch plus

Im Rahmen des Förderprogrammes uWM plus werden kleine und mittlere Unternehmen dabei unterstützt, die Chancen der Digitalisierung zu nutzen und die Gestaltung der digitalen Transformation in Lern- und Experimentierräumen zu erproben – praktisch ein Arbeiten 4.0-Sofortprogramm. Umfassende finanzielle Zuschüsse für professionelle Beratungsleistungen (80 Prozent!) ermöglichen es diesen Unternehmen, sich durch eine vorausschauende Personalpolitik auf kommende Herausforderungen vorzubereiten. » weiterlesen

COP-News: Von der Couch auf den Gipfel

Wie Träume das Medienbusiness inspirieren und das neue Denken durch DreamGuidance zielführend trainiert wird, darüber gibt der aktuelle COP-Coaching-Newsletter Auskunft. Weitere Themen u.a.: Birgitt Morrien über den Megatrend New Work und was es braucht, sich auch in Zeiten des Wandels sicher zu orientieren für tragfähige Entscheidungen. » weiterlesen