| Zwischenrufe

Winterpause: Glück ist, wenn die Katze kommt

Zwar wäre es für für die Coaching-Blogger-Redaktion technisch gesehen leicht, über die Jahreswende hin Artikel zu veröffentlichen, auch wenn niemand vor Ort ist. Doch hat Birgitt Morrien entschieden, einem ausdrücklichen Pausensignal den Vorzug zu geben. Es reicht für dieses Jahr, meint die Kölner Kommunikationswissenschaftlerin, Technik hin oder her. Jetzt heißt es, zu sich kommen und Ruhe einkehren lassen. Der Katze gleich mehr Muße zu wagen, um sich so wichtigen Dingen des Lebens zu widmen wie dem Schmausen und Schnurren.

Für alle Lesefreudigen stehen im Coaching-Blogger bis zum 7. Januar des neuen Jahres rund 700 Artikel aus 7 Jahren zur Verfügung. Langeweile dürfte da kaum aufkommen. » weiterlesen

Muße finden unter Mönchen. Vom Glück der Arbeit in Balance

Wie der Student der Erziehungswissenschaft Maurice Morrien nach Nepal reiste, um in einem buddhistischen Kloster Mönche zu unterrichten. Und wie er dabei eine neue Welt entdeckte und die eigene „alte“ mit anderen Augen sah. Sein Reise- und Tätigkeitsbericht liefert uns Einblicke in ein entferntes Land und die Abgeschiedenheit eines Klosters, in dem Großzügigkeit und Bescheidenheit wichtiger sind als Gier und Neid. » weiterlesen

Leben, um die verbleibende Zeit zu nutzen. Zum Tod von Fritz Roth

Ein Art Nachruf von Birgitt Morrien

Jetzt ist er tot, und ich habe das Treffen mit ihm verpasst: Fritz Roth, der Mann, der uns den Tod zurückgebracht hat. Ein Mann, der das notwendige Geschäft des Bestatters mit einer großartigen Mission zu verbinden wusste: uns den Tod wieder ins Bewusstsein zu rufen, um dem Leben entgegen dem allgegenwärtigen Diktat des Taktaktak monetärer Nutzbarmachung seine Würde zurückzugeben, seinen unbedingten Sinn. » weiterlesen

Coaching: Handelsblatt möchte bei Morrien werben

David & Goliath: Fachverlag der Verlagsgruppe Handelsblatt GmbH fordert bei COP Birgitt Morrien Newsletter-Mediadaten 2013 für Werbemöglichkeiten an. Das Interesse des Branchenriesen an der umtriebigen Kölner Kommunikationswissenschaftlerin und Buchautorin signalisiert die zunehmende Virtualisierung und Fragmentierung der Medienbranche.

In ihrem Newsletter informiert Senior Coach DBVC Morrien zu Themen wie Leadership-Coaching, kreatives Personalmanagement, Medien und Marketing. Der Fachverlag bietet hochwertige Fachinformationen u.a. zu Fragen der Unternehmensführung, Personal sowie Marketing im Print, online und auf Veranstaltungen. Zielgruppen sind etwa Großkunden und die Presse. » weiterlesen

Stau als Chance: Was tun, wenn im Verkehr die Nerven blank liegen?!

Jüngst meldete sich eine Filmproduktion bei Birgitt Morrien, um für eine geplante ARD-Reihe zu erfragen, was sie als Coaching-Expertin in Sachen Stressmanagement im Stau zu tun empfiehlt. Für Senior Coach Morrien ist der Stau ein zunehmend alltägliches Krisenphänomen, das notwendig kreativ gewendet werden kann. Die US-diplomierte Kommunikationswissenschaftlerin und Buchautorin formuliert hilfreiche Impulse, wie die von ihr entwickelte DreamGuidance-Methode auch im Staustress zielführend wirken kann. » weiterlesen

| Medien & Co.

Facebook führt bei Youngsters: Mehr Freunde machen als Medien-Interaktion

Was Leader über Führung und Kommunikation in digitalen Zeiten wissen müssen, darüber hat Birgitt Morrien jüngst berichtet. Heute beschäftigt sich Coaching-Blogger mit "Communitys bei Zwölf- bis 29-Jährigen: Private Kommunikation und öffentliche Interaktion. Eine Analyse am Beispiel ausgewählter Medienangebote". Ein Beitrag von Walter Klingler, Andreas Vlašic und Frank Widmayer. Die Nutzung von Communitys hat längst Einzug in » weiterlesen

| Rezensionen

Die Inspiration der Rauhnächte: Besondere Tage zwischen den Jahren

Es ist eine geheimnisvolle Zeit, die zwölf Tage zwischen Weihnachten und dem Dreikönigstag am 6. Januar, auch »Rauhnächte« genannt. Nach altem Volksglauben sind diese Nächte eine Vorbereitung auf das kommende Jahr. Viele Brauchtümer, Orakel und Erzählungen ranken um sie. Eine Buchneuheit erzählt „Vom Zauber der Rauhnächte“ und von den „Weissagungen, Bräuchen und Ritualen für die Zeit zwischen den Jahren“. » weiterlesen

| Management & Karriere

In Sicherheit Neues zur Sprache bringen. Ein poetisches Coaching-Feedback

Wie ganzheitliches Coaching mit DreamGuidance bei Birgitt Morrien wirken kann, zeigt eine Journalistin poetisch, indem sie ihre Erfahrung damit als Bild begreift, dessen Bedeutung sie der Allgemeinheit besser zugänglich machen möchte. Dabei verrät sie sich selbst mit keinem Wort und sagt doch alles.

Wer sich auf diese Kunst versteht, ist als Texterin ebenso vielseitig wie begehrt und daher oft ausgebucht. Für die Coaching-Feedback-Reihe im Coaching-Blogger hat sich Ursula Härtling dennoch etwas Zeit genommen. » weiterlesen

Bhutan ist eine Reise wert

Wer entschieden ist, einmal eine ganz besondere Reise machen zu wollen, mag an Bhutan denken. So ging es in diesem Jahr Birgitt Morrien, die sodann für einige Wochen dieses sagenumwobene Königreich im Himalaja erkundete. Ihr Bericht dazu steht jedoch noch aus. Sie empfiehlt daher die ebenso informativen wie humorvollen Reiseaufzeichnungen der US-Journalistin Lisa Napoli, gerade als Buchneuheit „Radio Shangri-La“ (bei J. Kamphausen) erschienen. Die Leiterin des gleichnamigen bhutanischen Radiosenders wirft einen spirituellen Blick auf ein kleines Land, das mit dem Bruttonationalglück eine großartige Alternative entwickelt hat. » weiterlesen

Coaching-Images: Eine Art Facebook für Coach & Coachees

COP-Newsletter Winter 2012/13

Inhalt:

NEWS & INSPIRATIONEN

01. Eine Art Facebook für Coach Birgitt Morrien & ihre Coachees

02. Die Angst, etwas zu verpassen, wenn man nicht online ist

03. Coaching-Storys: 40 Erfahrungsberichte über Coaching mit DreamGuidance

04. Glaubwürdigkeit stärken in gläsernen Zeiten: Social Media & Internet erfordern mehr Transparenz in Kommunikation & Führung

05. Berufliche Visionen verwirklichen. Focus Online über DreamGuidance-Buchneuheit

06. KnüppelausdemSack: Was bei Amazon über Birgitt Morriens neues Buch zu lesen ist

07. Vaterland ohne große Mütter: (Kein) Nach/Denken an Christa Wolf

.
COACHING-ANGEBOT

diverse Themen s.u. » weiterlesen